Admin-C oder was?

by

Mit der Kompetenz einiger Denic eG Mitarbeiter scheint es nicht weit her.

In meiner Eigenschaft als als Admin-C für verschiedene .de-Domains hatte ich dieser Tage verschiedentlich Kontakt zu Mitarbeitern der Denic eG. In diesen Fällen wurde ich, der ich lediglich als Admin-C eingetragen bin, jeweils als Inhaber angesprochen.

Wissen die Mitarbeiter der Denic selbst nicht, dass es einen Unterschied zwischen Admin-C und Inhaber gibt, ignorieren die den Unterschied einfach, oder dürfen sie an Formschreiben, die alle ausschließlich an Domain-Inhaber gerichtet zu sein scheinen, nichts verändern?

Kein Wunder, wenn sich Gerichte und Anwälte in dem Bereich ebenfalls massiv vertun.

Es wird Zeit für ein Seminar über die Position des Admin-C und wie man gegen im Ausland sitzende .de-Domain-Inhaber vorgeht – sofern sie die Rechte Dritter verletzen.


%d Bloggern gefällt das: