Umstellung

by

Da am heutigen 25.03.2007 der Server von twoday.net Schwierigkeiten macht, habe ich nun auch meine Domains so eingestellt, dass sie auf das WordPress-Angebot weiterleiten.

Hier auf WordPress läuft das Domainblog seit einem halben Jahr parallel und jetzt zukünftig allein.

Die Zeit bei twoday.net war eine gute Zeit. Twoday.net ist ein Bloganbieter, den ich empfehlen kann. Die Arbeit hat sich freilich seit der Paralleleführung fast verdoppelt. Doch kann ich WordPress einfacher beschicken. Das macht den Ausschlag.

Sobald Twoday.net wieder läuft, werde ich da einen entsprechenden Hinweis hinterlegen.


%d Bloggern gefällt das: