Darf ich das Bloggen? – 7

by

RA Vetter

Links
Die rechtliche Beurteilungsgrenze sollte im Blog gezogen werden: was im Blog steht ist, was sich der Blogger zu eigen macht, nicht, was man unter dem Link findet.

Herr Steinkamp

Er bezieht sich auf den heise-Rechtstreit wegen der Kopierschutzknacker-Software. Der Rechtsstreit liegt jetzt beim Bundesverfassungsgericht. Man wartet auf das Urteil.


%d Bloggern gefällt das: