Archive for Oktober 2008

WhoIs Analyzer Pro 2.0

21. Oktober 2008

Vor knapp zwei Wochen gabs WhoIs Analyzer Pro 2.0 bei MuPromo günstiger. Heute bietet MacZot das Domainer-Werkzeug für US$ 9,95 statt US$ 19,95.

Die Applikation läuft zuverlässig und schnell, ist übersichtlich und ganz einfach zu bedienen. Es gibt keine Lernkurve. Seit ich das Werkzeug auf dem Rechner habe, nutze ich keine Online-Whois-Suchmaschinen mehr.

Advertisements

Domain-Newsletter #435

16. Oktober 2008

Der aktuelle Domain-Newsletter #435 von domain-recht.de ist da und bietet diesmal folgende Themen:

__Impressum – Justiz veröffentlicht Leitfaden
__ICANN – Gelbe Karte für Joker.com
__TLDs – Neues von .eu, .om und .info
__Admin-C – OLG Köln verneint Störerhaftung
__bluecollar.com – Handel backt kleine Brötchen
__Arbeitsplatz – Berufsziel Vollzeitdomainer?
__Kairo – 33. ICANN-Meeting im November 2008

Den Domain-Newsletter #435 findet man bereits im Archiv.

Im Archiv des Newsletters findet man auch frühere Ausgaben mit vielen lesenswerten und nach wie vor aktuellen Artikeln.

Viel Spaß bei der Lektüre.

Domain und Branding

13. Oktober 2008

Rick Schwartz, bekannter Domainer und Organisator einer der wichtigsten Domainer-Veranstaltungen: T.R.A.F.F.I.C. wendete sich dieser Tage wieder einmal seinem Blog zu und zeigte mit einem weiteren Eintrag die Essenz des erfolgreichen Domainhandels:

Der Wert einer Domain bestimmt sich durch das Auge des Endnutzer, dessen, der die Domain kaufen sollte, weil sie sein Geschäft befördert.

Das muss man ihm eben nur klar machen; und dazu braucht es einer Verkäufernatur.

Wahl der Domain 2

10. Oktober 2008

An dieser Stelle sammeln sich Artikeln, die sich mit dem Domainrecht im weitesten Sinne beschäftigt. Das Domainrecht sollte Beachtung finden, noch bevor man eine Domain registriert. Im Grunde müssen domain- und kennzeichenrechtliche Fragen in einer Domainstrategie für das eigene Projekt herangezogen werden.

Im zweiten Teil bleibt es bei den einfachen Fragen:

Was ist bei der Wahl der Domain zu beachten?

(more…)

Domain-Newsletter #434

10. Oktober 2008

Gestern ist der Domain-Newsletter Nummer 434 erschienen mit folgenden Themen:

————————————————————–
01)…News: Sedo.de – Interview mit Tim Schumacher
02)…News: Statistik – .jobs & Co bleiben zurück
————————————————————–
03)…Registrierung: TLDs – Neues von .name, .is und .pdx
04)…Recht: meinprof.ch – Dozentenbewertung in der Schweiz
05)…Handel: invest.com – Inhaber investiert gut US$ 1 Mio.
06)…Handel: Domain-Auktionen – (k)ein Markt für Endkunden?
————————————————————–
07)…Event: New Orleans – Domain Mardi Grass im Februar 2009
————————————————————–

Im Archiv von domain-recht.de ist er hier abrufbar.

Whois Analyzer Pro

10. Oktober 2008

Für die Kollegen, die Macs nutzen und reichlich Whois-Daten abfragen müssen empfiehlt sich vielleicht das heutige MacUpdate Promo-Angebot.

Whois Analyzer Pro gibt es für knapp US$ 10,–, statt knapp US$ 20,– und macht, was der Name sagt: Er besorgt schnell und unkompliziert Whois-Daten, nicht nur für Domains, sondern auch für IP- und eMail-Adressen.

Weitere Informationen auf mupromo.com.

Domain-Newsletter #433

2. Oktober 2008

Der aktuelle Domain-Newsletter #433 von domain-recht.de ist da und bietet diesmal folgende Themen:

__Web 2.0 – ausgewählte Domain-Blogs im Portrait
__Neue TLDs – WIPO zeigt sich in Sorge
__TLDs – Neues von .fr, .mobi und .cm
__LG Berlin – Gericht entlastet Domain-Börse Sedo
__T.R.A.F.F.I.C. – Hochzeit für Auktionen
__Bayreuth – Tagung „Konvergenz Medien und Recht“
__.org – PIR und eco eV laden nach Frankfurt

Den Domain-Newsletter #433 findet man bereits im Archiv.

Im Archiv des Newsletters findet man auch frühere Ausgaben mit vielen lesenswerten und nach wie vor aktuellen Artikeln.

Viel Spaß bei der Lektüre.

Domain-Parking ungleich eBay

1. Oktober 2008

Das Landgericht Berlin hat eine interessante Entscheidung veröffentlicht, bei der eine durch eine geparkte Domain in ihren Rechten verletzte Zeitarbeitsfirma gegen einen Parkinganbieter vorging. Letzterer sollte die Abmahngebühren bezahlen, nachdem er – seitens der Zeitarbeitsfirma abgemahnt – die Unterlassungserklärung abgegeben und die Domain aus dem Parkingangebot genommen hatte (LG Berlin, Urteil vom 03.06.2008, Az.: 103 O 15/08).

(more…)