Archive for August 2009

Nach Urlaubsrückkehr

4. August 2009

In der interessanten Entscheidung des hOLG Hamburg zum screen-scraping (OLG Hamburg, Urt. v. 28.05.2009, Az.: 3 U 191/08) heisst es im Sachverhalt:

Die Verfügungsklägerin hat die Verfügungsbeklagte mit Schreiben vom 24.6.2008 unter Hinweis auf ihre vorstehend genannten „Terms of Use of the R. Website“ abmahnen und zur Abgabe einer Unterlassungserklärung auffordern lassen (Anlage A 10). Im Antwortschreiben vom 26.6.2008 (Anlage A 11) erklärte der Prozessbevollmächtigte der Verfügungsbeklagten, nach Urlaubsrückkehr im Juli 2008 auf den Vorgang zurückkommen zu wollen.

Das hat die Qualität des Umgangs unter Anwälten wie die regelmäßige an späten Freitagnachmittagen gefaxte Abmahnung mit kurzer Frist bis zum folgenden Montag. Aber solche Kollegen gibt es.